Magie der Meerseide – Il Bisso ein Mythos und Chiara Vigo

Wie schön wenn man Freunde hat. Sylvia, meine sardische Freundin ist eine ganz besondere Freundin. Sie hat mich gestern an einen magischen Ort nach Sant‘ Antioco entführt, der Heimat des Bisso. Die Halbinsel Sant‘ Antioco eine knappe Autostunde von Cagliari entfernt. Sie liegt, verbunden nur durch eine sehr schmale Landzunge mit dem Festland, im äußersten Südwesten Sardiniens. Unser Ziel ist die gleichnamige Stadt Sant’Antioco, von der die Christianisierung Sardiniens ausging und die das Ziel vieler Urlauber für einen Tagesausflug ist. Sant‘ Antioco ist die Heimat von Chiara Vigo. Der weltweit einzigen Maestro del Bisso – der Meisterin des Byssus. Sie haben wir besucht.

P1060287

Chiara und eine Schale der Pinna Nobilis

Bisso ist Meerseide, die wohl wertvollste Faser der Welt. Kaum jemand kennt sie oder hat ein Stück Stoff aus bisso in der Hand gehalten. Chiara hat ihr Leben dem Wasser und dem „Gold des Wassers“  dem bisso geschenkt und gewidmet. Sie leitet das Museo del Bisso in Sant Antioco, indem sie quasi lebt und arbeitet.

P1060284

Museo del Bisso- ein Ort der Magie und Alchemie

Weiterlesen

Advertisements